"Nicht dem Leben mehr Jahre geben, sondern den Jahren mehr Leben."
"Nicht dem Leben mehr Jahre geben, sondern den Jahren mehr Leben."

Labordiagnostik

Gesundheit beginnt im Darm


Der Darm spielt eine besondere Rolle für unser Wohlergehen und unsere Gesundheit. Er erfüllt nicht nur lebensnotwendige Funktionen der Verdauung und der Ausscheidung, sondern bildet mit dem darmassozierten Immunsystem das größte Immunorgan des Menschen.

Er beherbergt ein natürliches Ökosystem, das aus einer Vielzahl von unterschiedlichen

Bakterienarten besteht, die sogenannte Darmflora. Wichtig ist ein ausgewogenes Verhältnis der Bakterienarten für die Gesundheit und das Wohlbefinden

 

Krank ohne Befund?
Abklärung unklarer Bauchschmerzen, Sodbrennen, Durchfall Verstopfung, Blähungen, Infektanfälligkeit. Mit Hilfe einer unkomplizierten Stuhluntersuchung wird ein Darmflora Status erstellt, der zuverlässige Hinweise liefern kann, über evtl. Pilzbefall , Entzündungen  oder Darmflora Verschiebungen.

 

Diffuse chronische Symptome?
Migräne, Ekzeme, Hautunreinheiten, Neurodermitis,
Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen,
Zyklusunregelmäßigkeiten, Kinderwunsch, ADHS

 

Diagnostik der Nahrungsmittelunverträglichkeiten:

  • Laktose Intoleranz
  • Fruktosemalabsorption
  • Histaminose
  • Glutenunverträglichkeit
  • IgG vermittelte Nahrungsmittelallergien

 

 

 

Zur Auswertung der Proben arbeite ich vertrauensvoll mit einem Labor zusammen. Auf die Ergebnisse der Labordiagnostik habe ich direkt Zugriff und kann so den Therapieplan gezielt abstimmen.